Alle neune zum Dreikönigstag 05.-06.01.2013

  • Dreikoenigskegeln-2013 Wildbad-Team
  • Dreikoenigskegeln-2013 Fallende Kegel

Erster Wildbad-Kegelmeister gekürt

Der erste Wildbad-Kegelmeister in der Geschichte des Wildbads Rothenburg heißt Melvin Rohn. Der junge Sportler beteiligte sich erfolgreich am erstmals ausgerufenen Wettstreit um den Titel „Wildbad-Kegelmeister“. Bei den Einzelwertungen schnitt er mit 241 Punkten am besten ab.

An den Start gegangen waren als Teams unter anderem Mannschaften wie „Felsenkeller Markt Erlbach“ (1. Platz), die Damen des TSV Rothenburg (2. Platz) sowie der Sportverein Buch am Wald (3. Platz).

Den unterhaltsam-sportiven Jahresauftakt 2013 unter dem Motto „Alle Neune zum Dreikönigstag“ auf der Bundeskegelbahn in der Nördlinger Straße in Rothenburg hatten der Verein Rothenburger Sportkegler (VRS) und dessen Vorsitzender Günther Laudenbacher organisiert. Ihr Benefizturnier gilt als Beitrag der Sportkegler zur Wiederherstellung der historischen Freiluftbahn im Wildbad. Diese stammt aus dem Jahr 1907 und wurde im Herbst 2012 komplett abgebaut. Aus Sicht bayerischer Denkmalpfleger ist die Freiluftkegelbahn im Park des Wildbads nicht nur eine der wenigen noch vorhandenen historischen Bahnen ihrer Art, sondern außerdem eine „geradezu fürstliche“.

Eröffnet wurde das Kegelturnier von Bürgermeister Kurt Förster. Er bedankte sich beim Organisationsteam des Wettbewerbs wie auch bei Pfarrer Herbert Dersch dafür, dass die historische Bahn im Park des Wildbads bis Herbst 2014 im alten Stil instand gesetzt werden wird. „Wir als Stadt können das nur begrüßen. Sie steigern nicht nur die Attraktivität Ihrer Einrichtung, sondern auch die unserer Stadt.“

Vom Wildbad Rothenburg hatten sich insgesamt drei Teams am Benefizturnier beteiligt.

 

 

Kommentar

*

captcha *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen