art residency wildbad – Offenes Atelier

Datum | Zeit

So · 17.06.2018 | 13:30 - 17:00

art residency wildbad - Offenes Atelier

 

Am 17. Juni laden das Wildbad und die Künstlerin zu Gesprächen und Begegnungen ins Atelier ein.

In diesem Jahr wird die Berliner Künstlerin Ulrike Mohr im Wildbad insgesamt rund drei Monate leben und arbeiten. Im Rahmen von „art residency wildbad“ entwickelt sie ein Kunstobjekt, das auf Dauer im Park verbleibt.
Das Atelier befindet sich in der ehemaligen Schwimm- bzw. Turnhalle in Nähe der Arkaden an der Tauber.
Das Projekt 2018 wird gefördert vom Kunstfonds der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche in Bayern (ELKB) und dem Kunstfonds Bayern.

 

← zurück zur Übersicht ← zurück zum Kalender

 

Speichern Sie den Termin in Ihrem Apple Kalender

iCal

Speichern Sie den Termin in Ihrem Google Kalender

0

Ort

wildbad · tagungsort · rothenburg o.d.T



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen