Serenade an der Tauber

Datum | Zeit

Fr · 28.06.2019 | 19:30 - 21:00

Serenade an der Tauber

 

Flöten-Konzert der Städtischen Musikschule im Rahmen von „Rothenburg Pittoresk“

Die Arkadenhalle (Wandelhalle) des Wildbads, pittoresk und verwunschen direkt an der Tauber gelegen, bildet die ideale akustische und atmosphärische Umgebung für ein sehr ungewöhnliches Konzert im Rahmen der Themenjahre „Rothenburg Pittoresk“.

Flötistinnen und Flötisten

Virtuose französische Flötenkammermusik des Impressionismus von Eugéne Bozza und Marc Berthomieu umrahmen frühere Meisterwerke der Programmmusik, wie „Die Moldau“ von Smetana, „Die Pastorale“ von Beethoven oder “Die Hebriden-Ouvertüre“ von Mendelssohn-Bartholdy. Diese Orchesterwerke werden in Ausschnitten in sehr gelungenen Bearbeitungen für 4 Flöten oder großes Flötenensemble von den jungen, mit Preisen ausgezeichneten Flötistinnen der Flötenklasse der Städtischen Musikschule Rothenburg musiziert.

Der Eintritt ist frei.
Bei schlechten Wetter findet das Konzert im Villensaal statt.

 

← zurück zur Übersicht ← zurück zum Kalender

 

Speichern Sie den Termin in Ihrem Apple Kalender

iCal

Speichern Sie den Termin in Ihrem Google Kalender

0

Ort

wildbad · tagungsort · rothenburg o.d.T.



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen