Kunst-Tag 2020

„Klima, Kunst, Gesellschaft“ ist Thema des zweiten Kunst-Tags, der am 15. Oktober 2020 im Wildbad Rothenburg stattfindet. Ab 14 Uhr geben Fachreferenten, Künstler und Publikum Impulse für positive Denkmodelle zu Themen wie Klima-Wandel, Klima-Verantwortung, Architektur und Nachhaltigkeit. Referenten sind u. a. der Münchener Architekt Amandus Samsøe Sattler, Präsidiumsmitglied der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen e. V. (DGNB) und Juryvorsitzer für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Architektur 2020, Kirchenrat Dr. Wolfgang Schürger, Beauftragter für Umwelt- und Klimaverantwortung der Evang.-Luth. Kirche in Bayern und das Breathe Earth Collective. – Im Rahmen des Kunst-Tages: Übergabe einer Installation vom Breathe Earth Collective (Foto oben), Artist in Residence 2020, an das Wildbad und die Öffentlichkeit.Kosten für die Teilnahme am Kunst-Tag: 12,50 €.

Anmeldungen telefonisch (09861-977-0) oder per E-Mail (kultur@wildbad.de)

 

„Climate, art and society“ are the topics of the second „Art Day“ which will be held at 15 October 2020 at Rothenburg’s Wildbad. Starting at 2 p.m., renowned speakers, artists and the audience will give impulses for a positive hypothesis on topics like climate change, climat responsibiliy as well as architecture and sustainability. The organisers will welcome speakers like the Munich-based architect Samsøe Sattler, member of the presidency of the German Society for sustainable building and jury chairman of the German Sustainability Award Architecture 2020, church council Dr Wolfgang Schürger, respresentative for climate and environmental responsibility at the Evangelical Lutheran Church in Bavaria and the artists of the Breathe Earth Collective from Graz, Austria.

As the highlight of the „Art Day“, an art work of the Breathe Earth Collective will be handed over to the Wildbad and the town of Rothenburg.

The entrance fee is 12.50 Euros (music of the renowned percussionist Tobias Schirmer and snacks are already included).

Please register in advance by email kultur@wildbad.de or by phone (+49) 9861.977-0

Kommentar

*

captcha *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen