Kunst und Krempel 2012-Pressekonferenz

Familienschätze und ihre Geschichte(n)

Die neueste Staffel der BR-Kultsendung „Kunst & Krempel“ wurde am Wochenende im Theatersaal des Wildbads aufgezeichnet. Unter die Lupe der Experten kamen dabei Uhren, Schmuck und Silber, Skulpturen und Gemälde, Spielzeug sowie Uniformen, Orden und historische Waffen.

Die Besitzer der Familienschätze hatten sich zuvor beim BR um die Teilnahme an den Fernsehaufnahmen und die Bewertung durch Kunstexperten beworben. Im Wildbad trafen sie dann an einem besonders schönen Ort zusammen.

Die Termine der Sendungen sind immer Samstags, 19.45 Uhr, im Bayerischen Fernsehen und 17.15 Uhr in 3SAT. Wiederholung am Sonntag um 13.45 Uhr auf BR-alpha und am darauffolgenden Samstag auf 3SAT um 14.00 Uhr.

Ab Samstag, 8. Dezember, 19.45 Uhr, werden die Rothenburger Folgen im Bayerischen Fernsehen gezeigt. Sie wechslen sich dabei mit Aufzeichnungen aus zwei anderen Städten ab, so dass ein Jahr lang immer wieder Rothenburg vorkommt.

 

[space height=”10″]

[gdl_gallery title=”Kunst&Krempel 2012″ width=”200″ height=”200″ ]

Related Posts

Leave a Reply