Unsere Lieferanten mit Produkten

Weingut Hans Wirsching KG

StandortIphofen
ProdukteSecco und Weißweine
Websitewww.wirsching.de
ZertifikateFAIR'N GREEN

An den Ausläufern des Steigerwalds, östlich von Würzburg in Iphofen, baut die Familie Wirsching auf fast 90 ha Weinbergen vorwiegend Silvaner, Riesling, Scheurebe und Burgundersorten an. Als Mitglied des VDP zählt das Weingut Wirsching zu den 200 berühmten Gütern und zu den größten Privatweingütern Deutschlands. Seit über 380 Jahren im Weinbau, haben viele Generationen der Familien Wirsching das Erbe weitergetragen. Dr. Heinrich Wirsching und sein Bruder Hans haben das Gut in die Spitzenriege Deutschlands geführt, Andrea Wirsching leitet mittlerweile die Geschäfte und ihre Schwester Lena wird die weibliche Führung fortsetzen.

Typisch für die Region Iphofen ist der Silvaner, ein seit vielen Jahrhunderten trocken ausgebauter Weißwein, der besonders gut zu Fisch und vegetarischen Gerichten passt. Die Weine wachsen auf Keuper, einem graubraunen Sedimentgestein mit viel versteinertem, organischen Material, das Hitze und Wasser speichern kann. Dieser Stein schenkt ihnen ungeahnte, wilde Düfte und eine große, würzige Eleganz. Die berühmteste Weinlage, der Iphöfer Julius-Echter-Berg, gehört zu den großen Klassikern Deutschlands. Da er auch die heißeste Lage Frankens ist, reifen hier Rieslinge und Burgunder in besonderer Qualität.