Kunst-Tag 2018

W E C H S E L R A U M

ist ein transdisziplinäres, kollaboratives Projekt in dessen Mittelpunkt eine Raumzeichnung von Ulrike Mohr steht. Sie lädt 14 KünstlerInnen aus den Bereichen der Künste und Wissenschaften ein, die ortsspezifische Arbeit zu übernehmen und zu verändern.
Die chemische Umwandlung von Holz in Holzkohle ist der Ausgangspunkt für die gemeinsame Beschäftigung mit aktuellen Zeit- und Raumphänomenen.

WECHSELRAUM* is a transdisciplinary, collaborative project centered around a spatial drawing by Ulrike Mohr. She invites artists from the arts and science for a collaboration to transform and dissolve her site-specific charcoal work. The chemical transformation of wood into charcoal is the starting point and working material for each collaborating artist.

24-Stunden-Kunstaktion mit permanentem Transformationsprozess

Während der gesamten Ausstellungsdauer von 24 Stunden wird ohne Unterbrechung ein permanenter Transformationsprozess bis zur Auflösung stattfinden. Dabei werden die von ihr eingeladenen Kreativen Ulrike Mohrs Arbeit fortlaufend verändern. Alle zwei Stunden wird es einen Wechsel und eine Eröffnung geben, Tag und Nacht. Das Atelier ist für Interessierte ganztägig zugänglich. Das gesamte Projekt wird dokumentiert.
Throughout the 24-hour exhibition period, a permanent process of transformation will take place. There will be an opening every two hours, day and night.
* Der Begriff »Wechselraum« definiert bei einem Staffellauf den Bereich, in dem eine Läufer*in den Stab an die nächste Läufer*in übergibt.
*The term „Wechselraum“ comes from relay race (Staffellauf) and defines the zone in which one runner hands off the baton to the next runner.

W E C H S E L R A U M
Freitag / Friday – Samstag / Saturday, 23.-24. November 2018, ehemalige Turnhalle im Park / former sports hall in the park:
18.00 / 6pm Eröffnung / opening WECHSELRAUM | alle zwei Stunden Eröffnung / opening every two hours
19.00 / 7pm Beginn der zweistündigen Wechsel / beginning of the two-hour shifts

 

Künstler im WECHSELRAUM u.a.

Mitwirkende aus Deutschland, Österreich, Dänemark und der Schweiz: Matthias Beckmann, Alice Goudsmit, Florian Dombois, Ilona Kàlnoky, Lukas Kleinert und Hannah del Mestre, Ulrike Mohr, Katja Pudor, Jasmin Schaitl, Max Sudhues, Nicole Wendel, Judith Weber, Justus Weiss und Georg Winter.

Datenschutz
Wir, Evangelische Tagungsstätte Wildbad KdöR (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Evangelische Tagungsstätte Wildbad KdöR (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: