“Keine Angst vor Provokation”

Zuzanna Czebatul · art residency 2024

Berliner Künstlerin Zuzanna Czebatul ist„Artist in Residence“ 2024

Im Rahmen eines Pressegesprächs wurde die diesjährige Künstlerin des Projekts „art residency wildbad“ bekanntgegeben: Wir freuen uns sehr, die Berliner Künstlerin Zuzanna Czebatul bei uns begrüßen zu dürfen!

Die international bekannte und erfolgreiche Bildhauerin macht zwischen Stockholm und Dubai Station im Wildbad in Rothenburg und wird in den Sommermonaten ihr Atelier im alten Schwimmbad an der Tauber einrichten.

Zuzanna Czebatul, geboren 1986 in Polen, interessiert sich vor allem für die Zusammenhänge von Machtstrukturen und Ideologien und geht dabei der Frage nach, „… wie Ideologie eine Ästhetik der Macht hervorbringt und welche Funktion diese in sich birgt.“

Indem die Künstlerin tradierte Machtsymbole in neue soziale Räume und Kontexte setzt, macht sie auf die permanenten Verschiebungen und Veränderungen in allen gesellschaftlichen Bereichen aufmerksam – eine Tatsache, die nicht nur Zerfall und Unbehagen bedeuten muss, sondern auch Chancen und Potential für Erneuerung aufzeigt.

Zuzanna Czebatul ist die achte Künstler*In, die im Rahmen der „art residency wildbad“ in der evangelischen Tagungsstätte arbeitet und ein Kunstwerk schafft, das für diesen Ort bestimmt ist und im Park an der Tauber seine Heimat finden wird. Mit dem Kunst-Tag im Herbst 2024 und der Übergabe der Installation von Zuzanna Czebatul endet das ambitionierte Kunstprojekt vorzeitig.

Foto: Elke Walter

 

Termine im Rahmen der "art residency wildbad"

Montag, 27. Februar 2024: Vorstellung Zuzsanne Czebatul

Datenschutz
Wir, Evangelische Tagungsstätte Wildbad KdöR (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Evangelische Tagungsstätte Wildbad KdöR (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: