Freizeitprogramm im Winter – Erlebnisse und Ausflugsziele rund ums Wildbad

Freizeitprogramm im Winter – Erlebnisse und Ausflugsziele rund ums Wildbad

Zwar ist das Wildbad voraussichtlich bis zum 30. November geschlossen, aber schon jetzt arbeiten wir mit vielen Ideen und großem Engagement daran, die Wiedereröffnung des Hauses vorzubereiten. Denn Rothenburg ist immer eine Reise wert, natürlich auch in den Wintermonaten.

Wir haben für Sie eine Auswahl der Freizeitangebote für Groß und Klein zusammengestellt. Neben unseren eigenen Angeboten lockt die weltbekannte Rothenburger Altstadt mit zahlreichen Attraktionen, die vom berühmten Plönlein über die fast vollständig erhaltene Stadtmauer aus dem 17. Jh. bis hin zum alten Rathaus am Marktplatz reichen.

Aber auch für Naturliebhaber ist rund um Rothenburg einiges geboten, denn im malerischen Taubertal gibt es herrliche Wanderwege, wie beispielsweise den Mühlenweg, bei dem sich über fünfzig Mühlen wie eine Perlenschnur aufreihen.

Auch Kulturinteressierte kommen in den verschiedenen Museen oder bei Stadtführungen – vielleicht ja mit dem Rothenburger Nachtwächter – voll auf ihre Kosten. In und um Rothenburg gibt es eine Fülle attraktiver kultureller Angebote. Neben interessanten Museen, wie dem Dokuzentrum in Nürnberg, dem Museum 3. Dimension in Dinkelsbühl oder dem Römerpark mit Limeseum bei Ruffenhofen, laden auch zahlreiche Theater und Opernhäuser ein.

Und sollte das Wetter einmal schlecht sein, finden Sie vielerorts erholsame Thermen und Schwimmbäder oder spannende Indoor-Angebote

Unser Freizeitprogramm können Sie hier herunterladen.