On Stage: Barockoboen-Ensemble

31. Juli | 15:00 - 16:00
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

On Stage: Barockoboen-Ensemble

31. Juli | 15:00 16:00

„Allezeit aus der Seele spielen”, das verlangt der Traversflötenspieler und Komponist Johann Joachim Quantz von Musikern, also auch von den Oboisten. Schon zu seiner Zeit, im 18. Jahrhundert, war die Oboe ein sehr beliebtes Instrument, entsprechend vielseitig sind die Kompositionen für Oboe. Mal virtuos, mal verspielt, mal melodiös, mal rustikal: die Musik für Oboen-Ensembles ist vielfältig und spannend. Das zeigt das Barockoboen-Ensemble der Hochschule für Musik und Theater München mit einem Querschnitt aus diesem Repertoire.

Die Mitwirkenden: Tereza Fritschová, Ilona Hanning, Timothée Vendeville, Barockoboe und Saki Sugawara, Barockfagott.


Der Eintritt zum Konzert ist kostenfrei; ein Dankeschön erwünscht. Unser Sonntagscafé ist wie immer von 13:30 bis 17 Uhr für Sie geööfnet.

Taubertalweg 42
Rothenburg o.d.T., Bayern 91541 Deutschland
09861 977 0
Veranstaltungsort-Website anzeigen