Duo KlangDialog Iberoamerika

7. Juli | 15:00 - 16:00
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Duo KlangDialog Iberoamerika

7. Juli | 15:00 16:00

Scheherezada Cruz und Diego Mallen bilden ein Lied-Duo, das sich leidenschaftlich dem iberoamerikanischen Liedrepertoire widmet. Mit einer starken Verbindung zu Lateinamerika gehen die beiden Musiker über die bloße Darbietung von Musik hinaus und setzen sich intensiv mit der gesellschaftlichen Wirkung ihrer Kunst in der Region auseinander.

Beide sind professionell ausgebildet an renommierten Hochschulen für Musik und Theater in München und Würzburg, verfolgen die Überzeugung, dass Kunst und Schönheit eine positive Wirkung auf das moralische Handeln der Menschen haben können. Diese Überzeugung spiegelt sich nicht nur in ihrer Musik wider, sondern auch in ihrer Herangehensweise an die Konzertmoderation.

Ihre Auftritte sind mehr als bloße musikalische Darbietungen – sie sind sorgfältig kuratierte Konzerte, die das Publikum näher an die Kunst heranführen. Durch Moderationen teilen Scheherezada Cruz und Diego Mallen nicht nur die Hintergründe ihrer Stücke, sondern setzen sich auch mit den sozialen und kulturellen Themen auseinander, die in ihrer Musik eingebettet sind.

Mit ihrem Ansatz schaffen sie eine künstlerische Atmosphäre, die nicht nur das ästhetische Empfinden anspricht, sondern auch zur Reflektion über die gesellschaftliche Bedeutung von Kunst anregt. Ihr Engagement für die positive Wirkung von Kunst im moralischen Handeln des Menschen verleiht ihrem Lied-Duo eine Dimension, die über die Bühne hinausreicht und das Publikum in eine kulturelle Reise durch Iberoamerika entführt.